Sign In

Wichtige rechtliche Hinweise

Nutzungsbedingungen

1. Anerkennen der Nutzungsbedingungen
Wenn Sie die Webseiten der Glarner Kantonalbank (nachstehend GLKB-Webseiten genannt) besuchen, akzeptieren Sie automatisch die folgenden Regeln. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die GLKB-Webseiten.

2. Vom Zugang ausgeschlossene Personen
Die Inhalte auf den GLKB-Webseiten, insbesondere Angebote oder Informationen zu Dienstleistungen und Produkten, sind nur für Personen bestimmt, die solche Inhalte benutzen dürfen. Diese Inhalte sind hingegen nicht für Sie bestimmt, wenn Sie insbesondere aufgrund Ihrer Nationalität und/oder ihres Wohnsitzes einer Rechtsordnung unterstehen, die Ihnen diese Nutzung nicht ermöglicht. Solche Einschränkungen können insbesondere für Staatsangehörige der USA, Grossbritanniens, Japans und der Cayman Islands bzw. Personen mit Wohnsitz in diesen Ländern zutreffen.

3. Nutzungsrechte
Der Zugang zu den Webseiten berechtigt Sie nicht, die Inhalte auf den GLKB-Webseiten beliebig zu verwenden. Alle Rechte der Glarner Kantonalbank oder Dritter an solchen Inhalten, insbesondere Urheber- und Wettbewerbsrechte, bleiben, sofern nichts anderes erwähnt ist, vorbehalten. Das Herunterladen oder Ausdrucken von Inhalten ist erlaubt, wenn die Quelle ersichtlich bleibt, die Inhalte nicht verändert werden und sie nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke verwendet werden. Insbesondere vollständiges oder teilweises Reproduzieren, Übermitteln oder Verändern der Inhalte oder das Verknüpfen zu den Inhalten ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der GLKB gestattet.
 
4. Keine Empfehlung, keine Gewähr, Haftungsausschluss
Die Informationen auf den GLKB-Webseiten sind nicht als individuelle Empfehlung zu verstehen; sie haben beschreibenden Charakter. Möglicherweise sind die beschriebenen Dienstleistungen oder Produkte für Sie nicht verfügbar oder ungeeignet. Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an einen Kundenberater der Glarner Kantonalbank.
Zudem können die Informationen im Moment, in dem Sie die Webseiten besuchen, unzutreffend, unvollständig oder nicht mehr aktuell sein. Wir übernehmen für diese Angaben keine Gewähr und empfehlen Ihnen, die Angaben zu überprüfen.
Sie dürfen auch nicht voraussetzen, dass die Funktionen auf den GLKB-Webseiten fehler- oder unterbrechungsfrei arbeiten, dass Fehler innert nützlicher Frist behoben werden oder dass die GLKB-Webseiten oder der jeweilige Server frei von schädlichen Bestandteilen (insbesondere Viren) ist.
Die Glarner Kantonalbank haftet deshalb nicht für Verluste oder Nachteile irgendwelcher Art, die sich aus dem Besuch der GLKB-Webseiten oder aus der Unmöglichkeit des Zugangs zu den Webseiten ergeben können.

5. Links zu andern Webseiten
Die GLKB hat die mit den GLKB-Webseiten verlinkten Webseiten nicht überprüft und ist nicht verantwortlich für deren Inhalt. Verbindungen zu externen Webseiten nehmen Sie also auf eigenes Risiko auf.

Datenschutzerklärung

1. Datensicherheit
Daten, die wie E-Mails auf elektronischen Kommunikationswegen über offene Netze transportiert werden, können von Dritten eingesehen werden. Sie können selbst dann im Ausland gespeichert werden, wenn sich Sender und Empfänger im gleichen Land befinden.

2. Grundsätze der Bearbeitung von Daten
Sie können die GLKB-Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In diesem Fall speichern wir lediglich Daten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, oder Eingabefelder, die Sie anklicken. Diese Daten werten wir zur Verbesserung unseres Angebotes aus; sie erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Hingegen speichern wir personenbezogene Daten, die wir von Ihnen im Rahmen einer Anfrage, Bestellung, Anmeldung oder ähnlichem erhalten. Solche Daten können wir z.B. für eigene Marketingzwecke nutzen.
 
3. Google Dienste und Cookies
Auf den GLKB-Webseiten verwenden wir unter anderem die Google-Dienste Analytics, Tag Manager, AdWords und Display Network sowie Analyse-Dienste der newhome.ch AG („Analyse-Tools"). Die Analyse-Tools haben Analyse- und Trackingfunktionen mit sogenannten „Cookies". Diese Analyse-Tools werden sowohl in den öffentlichen als auch in den durch Passwort geschützten Bereichen der GLKB-Webseiten verwendet.
Die Analyse- und Tracking-Funktionen von Google Analytics werten das Verhalten von Webseitenbesuchern zur Optimierung der Benutzererfahrung aus. Die «Remarketing»-Funktion in Google AdWords und Display Network wertet das Verhalten von Webseitenbesuchern zu Marketingzwecken aus. Mit Hilfe dieser durch die Cookies gesammelten Daten werden Ihnen auf anderen Webseiten (bspw. auf der Google-Suchseite) Werbeangebote eingeblendet und anhand Ihrer Interessen ausgerichtet.
Die durch die Cookies erzeugten und gesammelten Informationen über Ihre Nutzung der GLKB-Webseiten werden in der Regel an Server von Google unter anderem in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Diese Auswertungen werden der GLKB zu Verfügung gestellt. Google kann diese Informationen Dritten weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google Analytics überträgt ebenfalls die IP-Adresse. Diese wird von Google im Auftrag der Glarner Kantonalbank um die letzten drei Nummern gekürzt, so dass eine Zuordnung verunmöglicht wird. Google Analytics wird auf den Webseiten um die Funktion „gat.anonymizelp()" erweitert, um die anonymisierte Erfassung der IP-Adresse sicherzustellen.
Sie können den Einsatz dieser Cookies auf den GLKB-Webseiten vermeiden, indem Sie Ihre Browsersoftware entsprechend einstellen:

  • auf diesen Link klicken, über den ein „Opt-Out-Cookie" auf Ihrem Computer installiert, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen der GLKB-Webseiten verhindert;
  • die Analyse-Tools deaktivieren. Laden Sie dazu das Add-on unter diesem Link herunter und installieren sie es.
Wenn Sie eine dieser Möglichkeiten wählen, können Sie unter Umständen nicht sämtliche Funktionen der GLKB-Webseiten vollumfänglich nutzen. Weitere Informationen zu Google-Produkten und Datenschutz finden Sie unter diesem Link.

4. Verschlüsselung
Wir behalten uns vor, Daten in einem dem Stand der Technik entsprechenden Verfahren zu verschlüsseln, insbesondere wenn Personendaten übermittelt werden sollen. Die Verschlüsselung erfolgt nur, wenn in ihrem Browser ein entsprechender Hinweis erscheint.
 
5. Beizug Dritter bei der Speicherung
Die Speicherung von Personendaten erfolgt auf Datenbanken, welche zum Teil von Vertragspartnern der Bank betrieben werden. Diese Partner unterstehen vollumfänglich dem Bankkundengeheimnis und sind nicht berechtigt, die Daten in irgendwelcher Form weiter zu verwenden oder weiterzuleiten.