Sign In

INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS

Trotz der verschärften Massnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus können Sie weiterhin sämtliche Dienstleistungen der GLKB nutzen. 

Folgende Dienstleistungen stehen Ihnen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung:

  • Bancomaten: Die Bancomaten bewirtschaftet die GLKB standardgemäss. Sie können jederzeit (7 Tage die Woche während 24 Stunden) Schweizer Franken und Euro beziehen.
  • Bargeldloses Bezahlen: Wir empfehlen Ihnen das Bezahlen mittels Karte oder Smartphone. Bis zu 40 Franken können Sie mit unseren Karten kontaktlos bezahlen, ohne das Sie den PIN-Code am Kartenterminal eingegeben müssen. Zusätzlich stehen Ihnen weitere Bezahlmöglichkeiten mit Ihrem Smartphone zur Verfügung. Unter glkb.ch/mobile-payment finden Sie die Einzelheiten.
  • Geschäftsstellen: Sämtliche GLKB-Filialen bleiben derzeit geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter glkb.ch/geschaeftsstellen 
  • Service Line: Bei Fragen sind wir telefonisch unter 0844 773 773 für Sie da. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.
  • e-Banking und Mobile Banking: Mittels e-Banking oder mit der Mobile Banking App können Sie jederzeit Zahlungen ausführen, ohne aus dem Haus gehen zu müssen. Auch Ihre Finanzen haben Sie so stets im Überblick.
  • Persönliche Beratungsgespräche: Wir empfehlen Ihnen, die persönliche Beratung bis auf Weiteres telefonisch in Anspruch zu nehmen. In bedeutenden Fällen ist eine persönliche Beratung unter Einhaltung der nötigen Vorsichtsmassnahmen möglich.

Angepasste oder abgesagte Veranstaltungen der GLKB

  • Kundenveranstaltungen: Sämtliche geplanten Kundenveranstaltungen sind vorläufig abgesagt.
  • Generalversammlung: Die Generalversammlung der GLKB findet am 24. April 2020 unter Ausschluss der Aktionärinnen und Aktionäre statt. Gestützt auf die am 16. März 2020 vom Bund erlassene COVID-19 Verordnung zur Bekämpfung des Coronavirus, hat der Verwaltungsrat der GLKB entschieden, dass die Aktionärinnen und Aktionäre ihre Rechte ausschliesslich in schriftlicher oder elektronischer Form durch den unabhängigen Stimmrechtsvertreter ausüben können. Die persönliche Teilnahme ist leider nicht möglich.
    Detaillierte Informationen erhalten die Aktionärinnen und Aktionäre Anfang April 2020 mit dem Versand der Generalversammlungs-Dokumente.

Wir beobachten die Lage weiterhin aufmerksam. Über weitere Massnahmen informieren wir Sie laufend über unsere Webseite sowie auf unseren Social-Media-Kanälen.

Die Glarner Kantonalbank wünscht allen beste Gesundheit.