Startseite
Kontakt Drucken Sitemap e-Banking Login


Seiteninhalt


Der Lombardkredit dient zur Abwicklung regelmässiger Börsentransaktionen. Er wird in Form einer Kontokorrent-Limite auf Ihrem Servicekonto ausgesetzt.

Geeignet für
  • Privat- und Firmenkunden mit Wertschriftenvermögen.
Vorteile
  • Der Zins ist nur auf dem effektiv geschuldeten Kapital zu bezahlen.
  • Sobald auf dem Konto Guthaben vorhanden ist, wird dieses durch die Bank verzinst.
Besonderheiten

Der Lombardkredit wird als Maximallimite gewährt und kann nur im Rahmen des jeweiligen Depotbelehnungswertes beansprucht werden. Das heisst, dass der Kurswert der Wertpapiere nur zu einem bestimmten Prozentsatz als Belehnungswert angerechnet wird.

Vertragsdauer

unbefristet oder befristet

Währung CHF
Zinsen
Kommission

0.25 % im Quartal auf dem höchstbenutzten Kredit

Zinstermine

vierteljährlich per Quartalsende (März, Juni, September und Dezember)

Amortisation

jederzeit möglich

Kündigungsfrist

jederzeit gegenseitig per sofort möglich

Kontoauszug/-abschluss

vierteljährlich per Quartalsende (März, Juni, September und Dezember)

Servicespalte


Konsumkredit

Nachrichtenlose Vermögen

Checkliste Finanzierung