Startseite
Kontakt Drucken Sitemap e-Banking Login


Seiteninhalt


Unser Unternehmen

Seit 2010 als AG unterwegs

Mit dem an der Landsgemeinde 2009 verabschiedeten revidierten Kantonalbankgesetz wurden die Voraussetzungen für die im Jahr 2010 vorgenommene Umwandlung in eine spezialgesetzliche Aktiengesellschaft geschaffen. Der Kanton ist Mehrheitsaktionär und haftet mit uneingeschränkter Staatsgarantie. Eine Publikumsöffnung für Minderbeteiligungen an der GLKB ist derzeit nicht vorgesehen.

Die Bank unterhält im Kanton 7 Filialen, hat ihren Hauptsitz in Glarus und beschäftigt als wichtige Arbeitgeberin im Kanton rund 167 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 16 Lernende.

Servicespalte